Instagram

NEWS

................................................................................................................................

Jetzt auf Youtubia: Eine Stunde mit "Nacktschnecken" und mir im DuMont Verlegerzimmer.

+++

Schön war's bei der vorerst letzten Lesung aus "Nacktschnecken" bei LAND IN SICHT in Köln. 

 

FROHES NEUES JAHR EUCH ALLEN! 

(Fotos: Silviu Guiman // silviuguiman.com)

+++

Die Deutsche Welle hat ein Sonderprojekt zur "Generation 25" gemacht. 


Ich bin auch mit einem Porträt dabei. 


Klick klick hier entlang ---->


http://www.dw.com/de/rebecca-martin-vom-essen-und-guten-geschichten/a-18679656

+++

Das war das Garbicz Festival 2015 in Polen mit Nacktschnecken aus Berlin <3

+++

+++

Die Bock-auf-Lesen-Girls haben sich mit mir auf ein Bier getroffen. Hier entlang! Fotos: Saskia Bauermeister.

+++

In den letzten Wochen war viel los. Unter anderem war ich auf Lesereise. Das war megatoll. Am 22. August lese ich nochmal auf dem MS Dockville Festival. Wuhuu! Geilo! Küsse + bis ganz bald, eure Rebecca

+++

Ich war bei 1LIVE Klubbing in Köln zu Gast. 


Hier gibt es die Sendung zum Download:


http://www.einslive.de/einslive/on-air/sendungen/klubbing/lesung-rebecca-martin-nacktschnecken-100.html


Viel Spaß beim Hören!



xx 

Rebecca

+++

DANKE FÜR DIE BESTE BUCHPREMIERE DER WELT!!! XXOO

+++

Ich war bei DRadio Wissen in der Sendung "Redaktionskonferenz" zu Gast. Hier gibt es das knapp zweistündige Interview zum Nachhören:


http://dradiowissen.de/beitrag/rebecca-martin-autorin-der-generation-unentschlossen

+++

Nächsten Donnerstag passiert was Lustiges: Ich lese in Köln aus dem Verlegerzimmer und ihr könnt mir live dazu Fragen stellen. And this is where the magic happens: http://www.lovelybooks.de/lesung/rebecca-martin/

+++

Der Buchtrailer ist da! 

Made by: Lukas Eylandt / eigenartigkeiten.de

+++

 

 

 

 

 

 

 

Meine Titelgeschichte "Verliebt in Berlin" für die Fashion-Week-Ausgabe des Zeitmagazins kann man hier nachlesen:

 

http://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/04/liebe-berlin-polyamorie-beziehung

+++

Exciting news: Im Frühjahr 2015 erscheint mein neuer Roman im DuMont Buchverlag. 

+++

Ein Text von mir im aktuellen ZEITMagazin. Sachen gibt's, die gibt's gar nicht! Im Ernst jetzt, ich würd' euch allen grad die Sterne vom Himmel holen, so happy bin ich.

Hier geht's zur Online-Version.  

Zeitmagazin "Zukunft kommt später"
ZEITMAGAZIN; Ausgabe vom 16.01.2014

+ + +

stern vom 9.1.2014
stern vom 9.1.2014

Eva Mattes schreibt im STERN über 'Und alle so yeah': Ich liebe die kleinen Geschichten. Einfach und genau erzählt, werden sie groß. Rebecca Martin hat so eine Geschichte geschrieben: Sie berührt mich, und sie geht mich was an, weil sie von heute erzählt und wunderbar authentisch ist. Einer meiner Lieblingssätze lautet: "Man wird die Kälte beweinen und aus Kälte beweinen und aus Tränen werden Eisblumen, man wird vor Kälte schmerzende Glieder unter staubige Heizkörper legen, wird zitternd und in Dunkelheit getaucht auf den Bus warten."

Ich freue mich sehr! Merci, liebe Eva!

+ + +

Ich habe eine Kurzgeschichte für das neue Magazin +F for Flötotto geschrieben. Lesen kann man sie hier: www.plus-f.eu

+ + +

Ab jetzt auf Youtube: Ein Mitschnitt von der allerersten Lesung aus "Und alle so yeah" im Rahmen von New German Voices beim Internationalen Literaturfestival Berlin. Mit einem schönen Vorwort von Volker Weidermann.

+ + +

Am 16. April 2013 findet im Bucerius Kunst Forum in Hamburg der 13. Kulturdiskurs statt, eine Veranstaltungsreihe von NDR Kultur und ZEIT-Stifung Ebelin und Gerd Bucerius. Das Thema diesmal: "Schön ist die Jugend - auch im 21. Jahrhundert?"

 

Um 20 Uhr geht's los, der Eintritt ist frei, anmelden kann man sich hier.

Moderiert wird das Ganze von Stephan Lohr und Podiumsgäste sind zum Beispiel Prof. Dr. Rauschenbach, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Jugendinstitus, oder Kathrin Sielker, Chefredakteurin SPIESSER. Und ich bin auch da. Das wird ein Spaß.

 

+ + +

Brigitte; Ausgabe 02/2013
Brigitte; Ausgabe 02/2013

Zum Jahreswechsel: Mit einem Zitat von Jay-Z zum Thema "Der Satz meines Lebens" in der Brigitte. Rulez.

 

Außerdem: Happy new year! Danke für ein tolles Jahr und alles Gute für 2013! Pow.

+ + +

Auf dem Blog des INTERVIEW MAGAZINE GERMANY erzähle ich von den Büchern meiner Kindheit. Und wo ich am liebsten lese. Und so.

 

Tadaa, hier entlang:

http://blog.interview.de/Meine-Bucher-Rebecca-Martin.

 

Alles Liebe,

Rebecca.

+ + +

Im Gespräch mit Janina Fein von HANSEstyle. Fotos von Ulrich Lindenthal.

HANSEstyle Magazin; Dezember 2012
HANSEstyle Magazin; Dezember 2012

+ + +

 

 

Nadja Schlüter von jetzt.de/Süddeutsche Zeitung hat mit mir über das Erwachsenwerden gesprochen. Und über meine Bücher natürlich. Gibt es hier nachzulesen. 

+ + +

KulturSPIEGEL; Oktober 2012
KulturSPIEGEL; Oktober 2012

Ich mache immer noch Luftsprünge: In der aktuellen Ausgabe des KulturSPIEGEL gibt es eine wirklich sehr schöne Besprechung zu Und alle so yeah.

 

Am 22. November 2012 lese ich auf der Buch Wien. Veranstaltungsort ist die FM4 Bühne, Veranstaltungsbeginn 12 Uhr 30. Alle aktuellen Lesungen findet ihr ab sofort unter "Termine."

 

Vielen, vielen Dank für eure Nachrichten in den letzten Wochen. Ich weiß das sehr zu schätzen und freue mich auch weiterhin über Rückmeldungen - hier, per Mail oder auf Facebook.

 

Couscous,

Rebecca.